Additionally, paste this code immediately after the opening tag:

Dr. Prasanth’s therapy for MS

Dr. Prasanths Ayurveda für Multiple Sklerose (PAMS)

DR. PRASANTH RAGHAVAN

Dr. Prasanth definiert MS häufig als eine neurologische Erkrankung mit Beteiligung mehrerer Systeme. Die Pathologie der Erkrankung umfasst das Immunsystem, das psycho-neurologische System, das endokrine System und das Stoffwechselsystem, abgesehen vom Nervensystem. Es handelt sich also um eine neuroimmuno-psychoendokrine Stoffwechselerkrankung.

Dr. Prasanths Ayurveda für MS (PAMS) wurde aus seiner 3. Generation von Neuro-Ärzten und seiner persönlichen Erfahrung seit 1997 in der Behandlung von Multipler Sklerose entwickelt.

Dr. Prasanth hat dieses Konzept als intensive Behandlungsmethode verfeinert und modifiziert, um eine sichere und wirksame Behandlung von MS zu ermöglichen. Dies ist aufgrund seiner patentierten Medizin und der für MS entwickelten einzigartigen Behandlung möglich.

PAMS zielt auf die Ursache der Erkrankung ab, indem neuro-psycho-endokrine und metabolische Aspekte von MS behandelt werden, bei denen die Linderung der Symptome von selbst geschieht und gleichzeitig eine Reflektierung des verstärktenund ausgegliechenenImmune system darstellt. Dazu gehören zahlreiche patentierte Kräuterpräparate, je nach Konstitution, Stoffwechselzustand, psychischem Zustand, Schweregrad der Erkrankung und Symptomen des Patienten, der nachweislich Auswirkungen auf MS Pathologie zeigt.               

Es werden hochkonzentrierte Medizin- und Kräuteröle verwendet, die aus unverschmutzten, reine Kräutern hergestellt werden.

Eine typische immunsuppressive Therapie wird in unserem System abgelehnt. Wir konzentrieren uns jedoch auf Immunbalancing-Therapien und verschiedene, spezielle pflanzliche Preparaten, indem wir die Regenerationsfähigkeit des Körpers befähigen sich zu verbessern, wieder optimal zu funktionieren.

Die Behandlungsdauer für einen einzelnen Tag beträgt ca. 4 Stunden.

PRINZIP DER BEHANDLUNG

      -Adhi-StanaChikitsa (Behandlung der Ursache der Krankheit): Behandlung des ZNS                                                                                                                      

      -Agni Sara Chikitsa (Reorganisation oderFeinabstimmung des Stoffwechsels): Korrektur des Verdauungsfeuersbeieiner Person, was zu der Zellstoffwechselverbesserungführt.                                                                                                                      

        - Kaya Sattwa (Körper-Ausgleich)                                                                           

       - - DathuShuddhi (ZelluläreVerjüngung)                                                            

       - Palliation der begleitendenKrankheitoderPathologie