Additionally, paste this code immediately after the opening tag:

Behandlungsziele

Behandlungsziele

Vollkommene Heilung:

Komplette Genesung von MS ohne Zurückbleiben von Restsymptomen. Das ist bei Patienten möglich, bei denen erst kürzlich die Diagnose gestellt wurde und die keine schweren Symptome wie Gehschwäche oder Inkontinenz etc. haben, sondern lediglich geringe Läsionen im Gehirn; wo die Wirbelsäule nicht betroffen und keine massiven Läsionen im Rückenmark vorliegen. EDSS 1 – 3.5 (Mehr Informationen finden Sie unter „Stadien von MS nach PAMS“).

Erwartete Ergebnisse nach 3 Jahren PAMS

  1. Verbesserung der Symptome wie Gehstrecke, Sicht, Balance etc.

  2. Keine Verschlechterung der physischen Fähigkeiten oder neurologischen Funktionen.

  3. Stoppen des Fortschreitens der Krankheit.

  4. KEIN Auftreten neuer Symptome.

  5. MRI – DIS (Dissemination in Space) und DIT (Dissemination in Time) sind unter Kontrolle, was heißt, dass keine neuen Läsionen auftreten und die vorhandenen Läsionen verschwinden (in 25 % der Fälle) oder aber die Läsionen inaktiv werden.

Stadium der Verbesserung und Stabilität

Dazu werden die Patienten zwischen EDSS 4-6.00 gezählt. Diejenigen, die in der Lage sind, ohne Hilfe zu laufen, dabei aber Schwierigkeiten haben. Diejenigen, die Hilfe beim Laufen benötigen und Probleme mit dem Gleichgewicht, Darm- oder Blasenkontrolle, Sicht haben oder aber feine motorische Störungen haben oder unter extremer Fatigue leiden etc. (Mehr Informationen finden Sie unter „Stadien von MS nach PAMS“).

Stabilisierung von MS & Verbesserung der MS-Symptome.

Stadium der Prävention - Dem Fortschreiten der Krankheit vorbeugen.

Stadium der Kontrolle  

Bei Patienten über EDSS 6.5 kann das Fortschreiten nach der Behandlung mit kontinuierlicher Einnahme von Medizin/Therapie verlangsamt werden.

Dauer der Behandlung

  • Die Mindestdauer der Behandlung beträgt 50-60 Tage pro Jahr. Sie muss drei Mal in Folge durchgeführt werden.

  • Die genaue Behandlungsdauer kann nur vom Arzt selbst nach einer Konsultation festgestellt werden.

  • In einem fortgeschrittenen Stadium von MS oder bei schnell fortschreitender MS können sich die Dauer des Aufenthalts und die Zahl der Behandlungstage erhöhen.

  • Es muss auch beachtet werden, dass das erste Jahr die wichtigste Behandlungszeit ist und dass die Dauer dieser Behandlung mehr als 60 Tage betragen kann. Dies hängt von den PAMS Kriterien ab.

  • Wenn Patienten nicht in der Lage sind, sich sofort im Center behandeln zu lassen, können Sie sich unsere Kräuterpräparate holen und die Behandlung später durchführen lassen.